unsere Jugendteams:
U 14: Die Spieler der Jahrgänge 2002 und 2003 trainieren Montag (18 bis 19.30 Uhr) und Donnerstag (17.15 bis 18.30 Uhr) in der Sporthalle an der Grundschule. Der Kader besteht aus rund 15 Spielern, die von Sven Lawrenz und Lorenz Schnack trainiert werden. Im Bezirk Nord spielen sie in einer Staffel mit zehn Teams, u.a. aus Rendsburg, Hohenwestedt, Itzehoe und Kronshagen. Neulinge sind willkommen.
U 10: Die Spieler der Jahrgänge 2006 und 2007 trainieren Donnerstag (16 bis 17.15 Uhr) in der Sporthalle an der Grundschule. Der Kader wird gerade neu zusammengestellt und kann noch Verstärkung gebrauchen. Die  U 10 wird im Laufe der Saison an Turnieren teilnehmen und Freundschaftsspiele absolvieren. Trainiert wird das Team von Thomas Westphal.
U 12: Die Spieler der Jahrgänge 2004 und 2005 trainieren Montag vor der U 14 von 17 bis 18 Uhr in der Sporthalle an der Grundschule. Der Kader wird gerade neu zusammengestellt und kann noch Verstärkung gebrauchen. Die U 12 wird im Laufe der Saison an Turnieren teilnehmen und Freundschaftsspiele absolvieren. Trainiert wird das Team von Bernd Tönnes und Christoph Knuth.
Herren: Jung, hungrig, schnell die einen, treffsicher, erfahren und mit allen Wassern gewaschen die anderen: So kann die perfekte Mischung eines Basketballteams aussehen. Die TuS-Baskets haben diese Mischung in dieser Saison. Spieler wie Niklas Woischwill, Jasper Kaack und Lorenz Schnack, die gerade aus der U 20 kommen und sich bei den Herren beweisen wollen. Und alte Füchse wie Andreas Krebs, Leo Kumler und Ingo Woischwill, die die Liga und jede Finte seit Jahren kennen. Man darf gespannt sein, wie das Aushängeschild der Sparte sich in diesem Jahr des Umbruchs präsentieren. Das Team trainiert Donnerstag von 19.00 bis 20:30 Uhr in der Sporthalle an der Grundschule.
Ü 35: Vom Jahrgang 1980 bis 1960 haben die TuS-Basketballer eine breite Palette an erfahrenen Spielern, die in diesem Jahr an einem landesweit veranstalteten Turnier teilnehmen. Die Spieler trainieren zum Teil noch im Herrenteam, zum Teil in der „Legenden“-Mannschaft.
„Legenden“: Je älter der Jahrgang – nein, ganz so wie beim Wein ist es bei den Basketballern nicht. Die mindestens 40 Jahre alten Spieler  aus der TuS-Sparte haben sich eher in vergangenen Jahrzehnten einige Verdienste erworben und lassen ihre alte Klasse manchmal beim 14tägigen Training am Freitagabend (19.30 bis 21.00)  in der alten Turnhalle an der Grundschule aufblitzen. Neulinge, die ein wenig Basketball-Erfahrung mitbringen, sind willkommen.
unsere Großen:
Home Home
Basketball im TuS Nortorf